Last Minute Geschenke-Guide für jeden Geschmack

Last Minute Geschenke-Guide

Es ist der 12.12. und ich habe gerade mein erstes Weihnachtsgeschenk gekauft. Wie immer bin ich eher spät dran. Zum Glück habe ich aber auch für den Rest schon ein paar Ideen im Kopf, die nur noch umgesetzt werden müssen. Wenn ihr noch ratlos seid, dann habe ich heute etwas Inspiration in Form eines umfassenden Geschenke-Guides für euch. Geschenkideen explizit für den Freund beziehungsweise Männer gab es bereits in diesem Blogpost. Die Geschenkideen heute sind teilweise unisex oder aber eher für Frauen geeignet.

Ihr findet hier sowohl ein paar konkrete Vorschläge für Geschenke als auch ein paar allgemeine Inspirationen für Reisen, selbstgemachte Geschenke oder Veranstaltungen. Inspirieren lassen habe ich mich durch die Geschenke, über die ich mich in den letzten Jahren besonders gefreut habe und durch die, die ich selbst verschenkt habe und die gut ankamen.

Last Minute Geschenk-Ideen bunt gemischt

Last Minute Geschenke-Guide

Geschenke für Frostbeulen: Ich persönlich freue mich ja immer über Geschenke, die warm halten. Meine Favoriten in den letzten Jahren waren da zum Beispiel eine Kuscheldecke mit Ärmeln, ein Körnerkissen , das man sich um den Nacken legen kann und dicke Socken. Gerade letzteres gilt zwar immer als super unkreatives Geschenk, aber glaubt mir, es gibt Leute, die sich darüber freuen. Gerade, wenn ihr dazu noch ein cooles Muster auswählt.

Geschenke für Leseratten: Ich habe hier jetzt exemplarisch Mal zwei Bücher ausgewählt, da Geschmäcker hier ja bekanntlich sehr verschieden sind. Ein Roman, den ich sehr empfehlen kann ist QualityLand, dazu gibt es auch seit kurzem eine Rezension hier auf dem Blog. Außerdem finde ich, dass hobbybezogene Bücher sehr cool sind. Exemplarisch für Yoga-Fans habe ich hier ein Buch mit Yoga-Witzen rausgesucht.

Geschenke für Notizbuchfans: Letztes Jahr habe ich schon zum Geburtstag im Oktober einen Jahresplaner geschenkt bekommen und habe mich sehr gefreut. Wenn ihr jemanden kennt, der für 2018 noch keinen Planer hat, aber gerne Notizen macht, dann ist das eine tolle Idee. Eine ebenfalls sehr schöne Idee ist wie ich finde das 5-Jahres-Tagebuch. Hier ist auf jeder Seite ein Tag in 5 Spalten unterteilt. Jedes Jahr kann man hier seinen Tagesablauf kurz notieren und dann jedes Jahr sehen, was man an diesem Tag in den Tagen davor getan hat. Wer seine Notizbücher gerne verziert, der wird sich außerdem über Washi Tape sehr freuen.

Nützliche Geschenke: Ich versuche ja immer den Leuten zuzuhören und rauszufiltern, was sie gerade gebrauchen könnten. Letztes Jahr habe ich meiner Mutter zum Beispiel dieses Radio zu Weihnachten geschenkt, weil ihres kaputt war. Bei solchen nützlichen Gegenständen sollte man allerdings darauf achten, dass sie auch äußerlich etwas hermachen. Dann bereiten sie gleich noch etwas mehr Freude.

Schmuck als Last Minute Geschenk

Schmuck geht eigentlich immer. Egal ob als Geschenk für die Mama, die beste Freundin oder die Schwester. Besonders schön finde ich hierbei dezenten Schmuck, der aber auch etwas Persönliches hat und somit immer als liebevolle Erinnerung getragen werden können. Für Leute, die ein Thomas Sabo- oder Pandora-Armband haben, ist ein Anhänger hierfür eigentlich immer eine schöne Idee. Ich habe beispielhaft einfach mal ein paar schöne Schmuckstücke rausgesucht:

Reisen, Selbstgemachtes und Veranstaltungen

Besonders schön finde ich außerdem Geschenke, die entweder selbstgemacht sind oder aber, die eine gemeinsame Aktivität voraussetzen. Ich habe einfach mal eine Liste mit Ideen zusammengestellt:

  • Ein Wochenendtrip
  • Eine Blind Booking Reise
  • Eine Jahreskarte fürs Theater in eurer Stadt
  • Karten für den gemeinsamen Besuchs eines Theaterstücks oder Konzerts
  • Ein Gutschein für ein Essen im Lieblingsrestaurant oder in einem edlen Restaurant
  • Selbstgemachte Pralinen
  • Ein selbstgestrickter Schal oder eine selbstgestrickte Mütze
  • Ein Fotoalbum oder Fotokalender

Related Post

One Reply to “Last Minute Geschenke-Guide für jeden Geschmack”

  1. Ich finde Bücher, Jahresplaner/Kalender, oder generell schönes Stationary Zeugs toll zum verschenken! Ansonsten sind Last Minute auch Gutscheine okay, aber halt leider so unpersönlich.

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

Schreibe einen Kommentar