Inspiration: Mein Outfit für Weihnachten?

Outfit für Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür und so langsam mache ich mir Gedanken darüber, was ich am Fest der Fest gerne tragen möchte. Heilig Abend verbringen wir immer gemütlich bei meiner Tante. Am 1. Weihnachtstag sind wir eigentlich immer mit der ganzen Familie Essen gegangen, aber dieses Jahr treffen wir uns noch mal bei meiner Tante – nur eben in größerer Runde.

Inspiration Outfit für Weihnachten

Muss ein Outfit für Weihnachten schick sein?

Da mich sowieso nur die Familie sieht, könnte ich mich an Weihnachten theoretisch auch für ein wenig elegantes, aber dafür gemütliches Outfit entscheiden. Tatsächlich ist mir Gemütlichkeit bei Weihnachtsoutfits wichtig, was ihr schon bei meinem Outfit vom letzten Jahr sehen könnt. Doch nur in Jogginghose und Oversize-Sweater rumzulaufen, das ist an Weihnachten nicht mein Stil. Es gibt viel zu wenige Anlässe, an denen man sich herausputzen und so viel Glitzer wie man will, tragen kann – die muss man dann doch nutzen oder nicht? Ich finde, man hat an den Feiertagen gleich ein ganz anderes Gefühl, wenn man sich dafür etwas schicker macht. Wenn Gemütlichkeit auf Eleganz trifft, ist das natürlich perfekt.

Ein Kleid im Folklore Stil zu Weihnachten?

Dieses Jahr überlege ich mein neues Kleid im Folklore Stil von H&M zu einem der beiden Weihnachtsessen zu tragen. Es ist definitiv bequem und Bordeaux-Rot ist nicht nur allgemein meine Lieblingsfarbe, sondern auch generell eine Farbe, die zu Weihnachten einfach immer geht. Einziges mögliches Problem: Der Stoff könnte etwas zu dünn sein und ich möchte natürlich ungern frieren. Mit meinem roten Mantel drüber ist das draußen schon mal kein Problem und damit ich keine kalten Füße kriege, habe ich dicke Socken in der passenden Farbe kombiniert. So wirkt das Outfit auch direkt etwas winterlicher, denn Kuschelsocken sind für mich in dieser Jahreszeit ein absolutes Must Have.

Aktuell bin ich noch am Planen meines zweiten Outfits für Weihnachten. Ich möchte dafür ungern etwas Neues kaufen, sondern viel lieber eine kreative Lösung aus den Kleidungsstücken finden, die ich bereits im Schrank habe. Vor Weihnachten werde ich euch den Look, der dabei rausgekommen ist auf jeden Fall noch hier auf dem Blog zeigen.

Related Post

7 Kommentare bei „Inspiration: Mein Outfit für Weihnachten?“

  1. […] des Bloggermeeting Adventskalenders, den Lilli organisiert hat. Ich habe ja schon in meinem letzten Weihnachtsoutift Inspirations-Post geschrieben, dass ich euch vor Weihnachten noch ein zweites weihnachtliches Outfit zeigen werde. […]

  2. Was für ein hübsches Kleid! Weihnachten ist doch etwas Besonderes, daher kann man sich an diesem Tag ruhig einmal ein wenig schicker anziehen. Ich hätte zu dem Kleid noch eine kleine, filigrane Kette getragen, aber ansonsten gefällt mir dein Look richtig gut. Liebe Grüße Marie

  3. Das Kleid steht dir echt gut! Du siehst super aus. Hab noch einen schönen Abend. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna 🙂

  4. Das Kleid ist echt süß! Boots trage ich auch total gerne zu Kleidern. Hoffe du hattest schöne Weihnachten!

  5. Ich finde das Kleid wirklich richtig toll! Außerdem finde ich es sehr schön kombiniert. Die Schuhe und besonders die Socken passen perfekt zu diesem wunderschönen Kleid. 🙂

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  6. […] Pullover. Umso dicker und kuscheliger die sind umso besser. Ganz verliebt bin ich außerdem in mein Kleid im Folklore Stil und meinen neuen grünen Glitzerpulli. Diese beiden Outfits dienten als Inspiration zu Weihnachten. […]

  7. Das Kleid würde ich auch anziehen. Sieht super aus.

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina

Schreibe einen Kommentar