Pinke Culottes – Wie auffällig darf es im Alltag sein?

Pinke Culottes

Bei mir und diesen pinken Culottes von Mango war es Liebe auf den ersten Blick. Ich habe sie mitgenommen, ohne sie vorher anzuprobieren. Das mache ich bei Mango eigentlich immer, weil die Teile des Labels irgendwie auf mich zugeschnitten zu sein scheinen. Dennoch war ich etwas schockiert, als ich die pinke Culottes dann zum ersten Mal zu Hause anzog. Nicht, weil sie nicht passte, sondern weil sie doch irgendwie auffälliger ausfiel, als ich mir das vorgestellt hatte.

Pinke Culottes Hingucker

Pinke Culottes: Definitiv ein Hingucker

Ich besitze bereits ein Paar schwarze Culottes und natürlich sind auch die schon auffälliger als die normale Jeans. Eigentlich hätte es mir also klar sein dürfen, dass das Ganze in Pink dann der Hingucker schlechthin wird. Nur war für mich zunächst die Frage: Ist das ein Hingucker im positiven oder im negativen Sinne? Zunächst hatte ich nämlich das Gefühl, dass die Hose durch ihren Seidenstoff ziemlich aufträgt. Außerdem fühlte ich mich in ihr beim ersten Tragen nicht zu 100 Prozent wohl. Ich hatte das Gefühl, dass wirklich jeder, dem ich auf der Straße begegnete, mich anstarrte. Ich habe es allerdings geschafft, mich an die pinken Culottes zu gewöhnen und vor allem eines festgestellt. Wie bei so vielen Kleidungsstücken kommt es hier ganz auf die richtige Kombination an. Darüber habe ich ja schließlich bereits in meinem letzten Post zum Thema „Wie finde ich meinen eigenen Stil?“ geschrieben.

Pinke Culottes kombinieren

Culottes richtig kombiniere: Darauf kommt es an!

In meinem Kopf schwebte mir ein sportlicher Look mit diesen Culottes vor. Wie ihr wisst, mag ich Stilbrüche gerne und wollte einen solchen auch in meinem Culottes-Look einbauen. Ich habe auf diversen Modeblogs bereits viele Beispiele gesehen, auf denen das hervorragend funktioniert hat. Bei mir ging die Rechnung leider nicht auf. Mit meinen rosanen Puma Sneakers und einem kastenförmig geschnittenen T-Shirt sah ich einfach unförmig und grob aus. Es war einfach zu viel des Guten! Es ist zwar möglich, Culottes auch sportlich zu stylen, doch wie mein Fall zeigt, haut das nicht immer hin. Wer es einfacher mag, setzt auf elegant und gleichzeitig casual, am Abend vielleicht auch einfach nur elegant.

Was das konkret heißt? Ganz einfach: Die Culottes an sich sind bereits relativ weit und ausladend. Deshalb sieht ein enges Oberteil besonders gut dazu aus. Mit einem hübschen Cropped Top betont man zusätzlich perfekt die Taille. Außerdem ist die Wahl der Schuhe wichtig. Ich trage hier flache Schuhe, finde aber tatsächlich, dass hohe Schuhe zu Culottes meist noch einen Tick besser aussehen. Wer ein längeres Shirt zur Culottes kombiniert, sollte dieses unbedingt reinstecken. Sonst sieht es ganz schnell aus, als würde man einen Sack zur Schau stellen.

Pinke Culottes im Alltag

Fühle ich mich in meinen pinken Culottes im Alltag wohl?

Am Anfang habe ich ja geschrieben, dass ich mich in meinem ersten Culottes-Outfit nicht so recht wohlgefühlt habe. Hat sich das mit veränderter Kombination geändert? Ich würde sagen ja! Allerdings muss man dazu sagen, dass Alltag nicht gleich Alltag ist. Die pinken Culottes werden definitiv nicht meine Go-To-Hose für Tage im Büro oder in der Uni. Es gibt jedoch Situationen, da passen sie perfekt. Für ein Blogger Event, zum Beispiel finde ich dieses Outfit super geeignet. Tatsächlich sind diese Bilder auch entstanden, als ich mit Lena und Lilli auf einem solchen Event war. Ich würde fast auch sagen, dass die Stadt, in der man solche Outfits trägt, entscheidend für den Wohlfühlfaktor ist. In Modemetropolen wie Düsseldorf oder Berlin, wird man wegen einer auffälligeren Kleidungswahl nicht schräg angeschaut. Anders in meinem bodenständigen Dortmund oder noch besser, in der Kleinstadt, aus der ich stamme. Aber die Blicke anderer Leute sollten einen nicht davon abhalten, das zu tragen, was einem gefällt und so werde ich auch meine Culottes noch das ein oder andere Mal in Dortmund ausführen.

 

 

Related Post

10 Kommentare

  1. Ich finde das Outfit sehr sehr cool!
    Die pinke Culotte steht dir super und ist echt ein Hingucker 🙂

    Liebe Grüße, Caro :*
    http://nilooorac.com/

  2. Super schönes Outfit ! Passt super zu dir 🙂 Culottes haben bei mir die Skinnyjeans fasst komplett abgesetzt, sind einfach bequemer und die Look sind cooler ! Bis jetzt hatte ich immer nur „neutrale“ Farben, aber wenn ich das so bei dir sehe wird es höchste Zeit für etwas mehr Farbe !
    Liebe Grüße <3
    Anna von https://annaverburg.com/

  3. Wow! Deine Culotte ist ja ein echter Hingucker! Sooo schön diese Farbe und steht dir einfach perfekt <3!

    Liebe Grüße
    Verena

  4. Wunderschöne Culotte und sie steht dir richtig gut! Zieh sie so lange an, wie du kannst, denn der Sommer ist fast vorbei und sie ist einfach viel zu schade, um im Schrank zu verweilen! Ich habe eine dunkelblaue Culotte und ich trage sie auch sehr gerne. Liebe Grüße Marie

  5. ich muss leider sagen, dass ich Culottes immer noch nicht wirklich schön finde. Was nicht heißen soll, dass sie mir an anderen nicht gefallen aber ich sehe darin einfach wie verkleidet aus.
    Dafür kann ich allerdings mit auffälligen Farben viel anfangen. Wäre deine Hose also ein Rock, würde ich sogar überlegen ihn mir zu kaufen 🙂

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  6. Wow, ich finde die steht dir richtig gut! Was für eine schöne Farbe, echt der perfekte Hingucker! Aber absolut alltagstauglich wie ich finde.

  7. Also ich finde das knallige Pink steht dir echt gut!
    Und ich finds auch immer schwierig so schicke Sachen lässig zu stylen. Auf anderen Blogs gefällt mir das immer tooootal gut, bei mir zuhause vorm Spiegel sieht das dann schon wieder anders aus…. Vielleicht liegt das an meinen kurzen Beinen 😀
    Liebe Grüße,
    Leni 🙂
    http://www.sinnessuche.de

  8. Ich finde das Outfit steht dir wirklich gut und ist auf jeden Fall alltagstauglich. Ich bin kein allzu großer Fan von Culottes, aber die Farbe ist Sommer pur 🙂

  9. Ich hätte mir vor kurzem auch fast so eine gekauft, nur leider war die etwas zu durchsichtig, das geht überhaupt nicht.

  10. Die Culotte steht dir supergut und auch die Farbe passt perfekt zu deinem Hautton 🙂
    Ich finde, du kannst sie definitiv tragen!

    Alles Liebe,
    Eva
    http://www.thesophisticatedsisters.com

Schreibe einen Kommentar