Häkeltop und Blumen-Culotte: Meine Lieblingsteile im Sommer

Lieblingsteile im Sommer

Ich glaube in jeder Saison hat man ein oder zwei Teile, von denen man gar nicht genug bekommen kann. Kleidungstücke, die man am liebsten täglich tragen würde, weil sie in jeder Kombination gut aussehen, bequem sind und zu 100 Prozent dem eigenen Stil entsprechen. Meine Lieblingsteile im Sommer, die all diese Kriterien erfüllen, sind dieses Jahr definitiv meine Bluemen-Culotte und mein gehäkeltes Top – gerne auch in Kombination.

Die Blumen-Culotte: Perfekt für jeden Anlass

Über Culottes habe ich auf dem Blog in letzter Zeit schon mehrfach geschrieben. Zum einen habe sie in meinen liebsten Sommertrends erwähnt und zum anderen in meinem Stoffhosen-Guide darüber geschrieben, wie ihr sie am besten kombinieren könnt.  Eigentlich sind der Fantasie da keine Grenzen gesetzt. Sie sehen sowohl chic als auch lässig kombiniert super aus. Bei diesem Outfit habe ich mich durch das Häkeltop eher für die lässige Variante entschieden.

Kleiner Fun-Fact zur Hose: Ich habe ja schon öfter erzählt, dass ich mich gerne mal am Kleiderschrank meiner Mama bediene. Auch diese Hose hat sie sich zuerst gekauft. Weil ich sie so schön fand, habe ich sie ihr direkt nachgekauft.

Lieblingsteile im Sommer

Das Häkeltop sorgt für den Boho-Touch

Als ich dieses Häkeltop im letzten Jahr gekauft habe, habe ich vermutlich nicht damit gerechnet, dass es ein Jahr später eins meiner Lieblingsteile im Sommer sein würde und ich es so oft trage. Doch momentan stehe ich einfach total auf den Häkel- und Stricklook und habe mir auch vorgenommen, mir dieses Jahr noch selbst ein cooles Top zu stricken oder zu häkeln. Gerade fehlt mir bloß noch die passende Wolle. Bis daher tut es aber auch dieses gekaufte Modell. Ich finde die Häkeloptik lässt jedes Top automatisch ein wenig nach DIY aussehen und hat etwas super Lässiges und Verspieltes. Perfekt für den Boho-Look, den ich schon immer sehr liebe. Gerade im Sommer mag ich Outfits, die ein wenig an die Hippiezeit erinnern und einen gewissen Retro-Charme habe. Durch dieses Top ist der garantiert.

Neue Sandalen bringen Glitzer und Glamour

Das hier ist außerdem das erste Outfit mit meinen neuen Sandalen hier auf dem Blog. Ich habe lange nach einem Paar gesucht, das meine bisherigen Lieblingssandalen ablöst. Wichtig war mir dabei eine relativ dicke Sohle, da das einiges an Bequemlichkeit ausmacht. Auch wenn diese Sandalen durch die Glitzersteine ziemlich schick ausfallen und auch etwas für den Abend sein könnten, kann man daran den ganzen Tag rumlaufen, ohne dass die Füße wehtun.

 

Related Post

Schreibe einen Kommentar