Der Monat August in Instagram Bildern + Newsletter

Monat August

Nun ist auch der August schon wieder vorbei. Während ich bis vor ein paar Tagen noch nicht genug vom Sommer haben konnte, bin ich pünktlich mit dem September dann plötzlich doch in Herbststimmung. Dabei kommen ja sogar noch ein paar schöne Sportsommertage auf uns zu. Aber hier soll es nicht um den kommenden Monat, sondern um den vergangenen gehen.

Monat August

Meine Highlights im Monat August

Bis zum 14. August war ich noch im Praktikum. Seltsam, aber diese Zeit kommt mir mittlerweile schon wieder viel länger her vor. Ein Highlight war definitiv das Abschlussfest und generell war es ein Highlight, dass ich in dieser Zeit so viele nette und interessante Leute kennen lernen durfte, die ich hoffentlich irgendwann noch mal wieder treffe. Ein weiteres Highlight war mein fast einwöchiger Heimatbesuch. Ich hatte absolutes Glück mit dem Wetter und konnte die Zeit so richtig schön im Garten genießen. Am Ende wollte ich am liebsten gar nicht wieder zurück. Aber das ging natürlich leider nicht. Schließlich war ein weiterer großer Punkt in diesem Monat meine Masterarbeit.

Der Alltag im Monat August

So einen konstanten Alltag gab es im August gar nicht. Der Anfang des Monats war hier natürlich noch stark vom Praktikum geprägt: Lange Drehtage und nur die Wochenenden, um ein wenig zu entspannen. Als das Praktikum vorbei war, habe ich mich dann praktisch direkt in die nächste Aufgabenflut gestürzt. Ich habe wieder angefangen in meinem Nebenjob zu arbeiten und musste ziemlich viele Aufgaben für meine Masterarbeit erledigen. Dank der tollen Unibürokratie ist es nämlich schon eine ziemliche Herausforderung dieses überhaupt anzumelden. Mit der Zeit kam dann aber zum Glück ein wenig Ordnung ins Chaos und ich hatte sogar ein paar ziemlich entspannte Tage, an denen ich recht spät aufstehen konnte und sogar mal wieder etwas mehr Zeit für den Blog hatte.

Der Blog im Monat August

Nach meinem Praktikum konnte mein Blog endlich wieder etwas mehr Priorität gewinnen. Ich poste wieder häufiger auf Instagram und auch für Blogposts habe ich mir viele neue Themen überlegt. Außerdem habe ich mir endlich einen Newsletter eingerichtet. Ein Anmeldeformular findet ihr weiter unten. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch eintragt. In dem Newsletter möchte ich nicht nur meine eigenen Artikel vorstellen, sondern auch sonst das neuste aus der Modewelt berichten. Was mich außerdem sehr gefreut hat, ist dass mein Fortsetzungsroman so gut bei euch ankam. Da habe ich direkt Motivation schnell weiterzuschreiben.

Pläne für den Monat September: Blog und persönlich

Gerade ist mein Masterarbeitsfilm das größte Projekt auf meiner Agenda. Diese Woche heißt es filmen, filmen, filmen und nächste dann schneiden, schneiden, schneiden. Dann geht es auch schon wieder für ein paar Tage in die Heimat zum Hundesitten. Soweit zu meinen privaten Plänen. Für den Blog habe ich mir dafür ziemlich viel vorgenommen. Die erste Änderung betrifft auch direkt den Monatsrückblick. Denn der wird zu einer Weekly Review. Mir macht dieses Format einfach super viel Spaß und es hilft mir auch persönlich immer wieder, die letzte Zeit noch einmal Revue passieren zu lassen. In der Weekly Review werden neben Ereignissen aus meinem eigenen Leben außerdem auch noch Dinge wie Lesetipps und Shoppingtipps sowie Meinungen zu aktuellen Themen Platz finden. Außerdem erwartet euch natürlich mindestens ein neues Romankapitel. Darüber hinaus werde ich ein paar Events besuchen und hoffentlich ziemlich viele tolle Outfitbilder schießen.

Jetzt für den KOSTENLOSEN Newsletter anmelden!

* indicates required



Related Post

6 Replies to “Der Monat August in Instagram Bildern + Newsletter”

  1. Wow da war bei dir ja einiges geboten, aber oft wird das einem ja erst durch solche Posts bewusst 😉
    Hab einen wunderschönen Tag. <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

  2. Schöne Zusammenfassung. Ich mag solche Rückblicke immer sehr gerne lesen. Eine Weekly Review finde ich auch eine schöne Idee, welche ich auch mal machen wollte. Liebe Grüße Marie

  3. Also das Thema Masterarbeit wartet auch bald auf mich, gerade ist es noch das Thema Hausarbeit was mich nervt … Finde dein August klingt nach viel Arbeit aber auch sehr spannend. Ist auf jeden Fall schön, dass du jetzt wieder mehr Zeit für den Blog hast.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  4. Wie cool dass du jetzt auch einen Newsletter hast! Hier noch ein kleiner Fehler: Du schreibst kostemlos im Formular.

    1. Danke für den Hinweis. Das ändere ich direkt mal 🙂

  5. Das hört sich nach einem stressigen August an, war aber bestimmt auch lustig.

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina

Schreibe einen Kommentar