Meine liebsten Lippenstifte #1: Matt Creme Lippglosse

Dieser Post ist eine kleine Premiere auf meinem Blog. Denn bisher war Beauty hier nie ein Thema. Ich selbst habe mich nie groß geschminkt, warum hätte ich also darüber schreiben sollen? Doch wie das so im Leben ist: Man verändert sich und so verändern sich auch die eigenen Interessen. Und siehe da, plötzlich habe ich am Schminken Spaß. Insbesondere an Lippenstiften. Ich habe mir mittlerweile eine kleine Sammlung aufgebaut. Doch wenn ich ehrlich bin, dann habe ich einige Lieblinge, die ich immer wieder benutze. Die möchte ich euch in einer Reihe vorstellen. Anfangen tue ich heute mit meinen liebsten Matt Creme Lippglossen. 
Davon habe ich bisher zwei: Einen von Essence und einen von Catrice. Mir gefallen die Modelle beider Marken sehr gut. Obwohl es sich theoretisch um Lipglosse handelt, ist der Effekt der eines sehr schön matten Lippenstifts. Der Auftrag ist durch das Schwämmchen (nennt man das so? :D) angenehm und wie ich finde auch sehr präzise. Ich verwende meist noch ein Wattepad, das ich einmal zwischen die Lippen stecke, um überflüssige Farbe aufzusaugen. So hält diese meiner Erfahrung nach länger und verschmiert nicht so schnell. 

Essence Matt Matt Matt Lipgloss in der Farbe 04 ready, set, impress!

Von Essence habe ich einen Matt Creme Lipgloss in einem sehr schönen Kirschrot. Er ist nicht zu knallig, aber auch nicht so dunkel wie die Lippenstifte, die ich sonst gerne trage. Über den Halt kann ich mich definitiv nicht beschweren. Klar, es ist kein 24h Lippenstift, aber ein paar Stunden hält er auf jeden Fall. Außerdem hinterlässt er keine allzu starke Spuren an Gläsern, was ich ebenfalls positiv finde. Auf den Lippen fühlt er sich sehr angenehm an. Zunächst ist er recht flüssig und glänzt noch ein wenig, doch wenn er trocknet, ergibt sich ein mattes Finish. 

Catrice Velvet Matt Lip Cream in der Farbe 040 Plumming Bird

Die Lip Cream aus der Catrice Reihe habe ich mir gekauft, als ich das Essence Pendant bereits ausprobiert und für gut empfunden hatte. Ich wollte noch eine andere Farbe haben und austesten, ob Catrice mich ebenso überzeugt. Die Farbe ist dieses Mal etwas dunkler und geht ein wenig stärker ins Pinke. Vom Auftrag her sind sich beide Produkte ähnlich. Allerdings habe ich das Gefühl, dass der Halt der Catrice Lip Cream nicht ganz so gut ist, unzufrieden bin ich damit aber dennoch nicht. 

Related Post

3 Replies to “Meine liebsten Lippenstifte #1: Matt Creme Lippglosse”

  1. Die zweite Farbe ist ja richtig schön! 🙂

    Liebe Grüße, Anna
    von https://whenanna.com/

  2. hmm, sind jetzt beide nicht ganz mein Fall. Beide wirken meiner Meinung nach ein wenig "sheer". Von den Farben her sind sie aber schön!

    Liebe Grüße
    Susanne

  3. Beide Farben sind einfach toll *_* Den ersten habe ich auch zu Hause und den zweiten werde ich mir jetzt definitv holen 😀
    Liebste Grüße
    Sassi

Schreibe einen Kommentar