Meine Blogvorsätze 2015 (+Auflösung Adventsgewinnspiel)

Hallo ihr Lieben!
Ich weiß, ich bin etwas spät dran mit den guten Vorsätzen, eigentlich hätten die schon am 1.1. stehen müssen. Aber hey, besser spät als nie! Während ich mir privat dieses Jahr nicht so wirklich viele Ziele gesetzt habe, gibt es für Written In Red Letters doch ein paar Pläne, die ich 2015 gerne in die Tat umsetzen möchte. Dabei geht es weniger um irgendwelche Follower- oder Besucherzahlen, die ich erreichen möchte, sondern vielmehr um Projekte, die ich auf diesem Blog gerne angehen will.
Outfit oft the week

Etwas, worauf ich mich jetzt schon sehr freue, ist ein neues wöchentliches Projekt, das ihr am Sonntag das erste Mal hier sehen werdet. Ich habe mir nämlich vorgenommen künftig jeden Tag meine Outfits zu fotografieren und euch am Ende darüber abstimmen zu lassen, welches denn nun das schönste Outfit der Woche war. Ich stelle mir das wahnsinnig spannend vor und hatte diese Idee schon länger, dann jedoch nie den Elan sie umzusetzen.
Instagram & Facebook

Ich habe mir soeben einen Instagram Account für meinen Blog gemacht (@writteninredletters) und werde den bald hier auf dem Blog einbinden. Ich mag Instagram wirklich gerne, habe es bis jetzt aber nur privat genutzt. Eine Facebook Fanpage, habe ich für meinen Blog zwar schon länger, ich plane allerdings 2015 dort noch aktiver zu sein. Bisher poste ich hauptsächlich meine neuen Beiträge, ich würde sie nun aber gerne nutzen, um noch  mehr spannende Inhalte mit euch zu teilen.
Bessere Fotos

Die Qualität der Bilder auf meinem Blog hat sich gerade im letzten Jahr zwar schon deutlich verbessert, doch so richtig zufrieden war ich damit bis jetzt noch nicht. Zu Weihnachten habe ich nun eine neue Kamera bekommen und bin jetzt schon ganz begeistert, von dem was damit alles so möglich ist.

Hanna über…

In letzter Zeit gab es hier hauptsächlich Mode und ab und an einen Ausflug ins kulinarische oder andere Lifestylebereiche. Die persönlichen und eher nachdenklichen Posts, habe ich dabei ein wenig vernachlässigt. Das möchte ich von nun an wieder ändern. Gerne würde ich auch Oufits mit ein paar Gedanken von mir paaren.

Jeden zweiten Tag posten

Das ist wohl mein ehrgeizigster Vorsatz bis jetzt. Es gibt Zeiten, da habe ich so viel in vorbereitet, dass ich fast jeden Tag bloggen könnte. Da möchte ich jedoch gar nicht, da ich das Gefühl habe, dass die einzelnen Beiträge dann vielleicht nicht die verdiente Aufmerksamkeit bekommen. Zu anderen Zeiten weiß ich jedoch so gar nicht, was ich posten soll. Sei es, weil ich keine Zeit habe, Fotos zu machen oder weil mir schlichtweg die Ideen fehlen. Das möchte ich ein wenig ausgleichen und mein Material so einteilen, dass ich in einem regelmäßigen Rhythmus schreiben kann.
So, das war es erst mal mit meinen guten Vorsätzen. Ich denke, dass sie tatsächlich umsetzbar sind. Am Schluss habe ich noch eine Frage an euch: Was würdet ihr euch von diesem Blog hier wünschen und welche Posts gefallen euch am besten? 
Als letztes komme ich hiermit noch zum Gewinnspiel. Ich habe wieder das Los entscheiden lassen. Ganz altmodisch mit Zetteln in einem Glas und gewonnen hat die liebe Carolin. Die in den nächsten Tagen ihren Gutschein erhalten wird. Viel Spaß schon mal damit! 

Related Post

4 Replies to “Meine Blogvorsätze 2015 (+Auflösung Adventsgewinnspiel)”

  1. Du hast dir wirklich super tolle Vorsätze als Ziel gesetzt & ich bin sicher das du diese erreichen wirst.
    Ich finde deinen Blog wirklich toll, mach weiter so 🙂

    Liebe Grüße 🙂
    http://measlychocolate.blogspot.de

  2. Hiii 🙂
    Die Vorsätze sind fast gleich wie meine und ich verstehe dich!
    Würde mich freuen, diese auf deinen Blog zu sehen, denn ich werde öfters reinklicken 😉

    Viele Grüße aus dem Wunderland

  3. Oh vielen Dank! Das freut mich zu hören. 🙂

  4. Haha, lustig. 🙂 Ich schau auch gleich mal bei dir rein!

Schreibe einen Kommentar