Wochenrückblick XII: Unterwegs

Hallo ihr Lieben,
diese Woche bin ich ziemlich viel hin- und her gefahren. Bis Dienstag war ich in Dortmund, doch am Mittwoch musste ich zu einem Arzt Termin in der Heimat. Freitag ging es dann wieder nach Dortmund und dann auf ein Konzert irgendwo auf einem Schloss im Münsterland. Das Konzert war richtig toll, auch wenn es Open Air war und der Wettergott es leider nicht so gut mit uns meinte. Samstag ging es dann wieder zurück in die Heimat und von hier aus geht es dann morgen nach Berlin. Denn auch nächste Woche bin ich wieder viel unterwegs. Unter anderem geht es am Donnerstag nach Barcelona! Endlich wieder etwas Sonne.


Getan: Ausgemistet & viel Zug gefahren
Gehört: Mumford & Sons
Geshoppt:
 Nike Free
Gelesen: Allegiant
Gesehen: Weeds
Endlich habe ich außerdem auch Nike Frees. Eigentlich bin ich überhaupt nicht der Turnschuhtyp und als Nike Airmax Trend wurden, fand ich diese auch total hässlich. Doch Nike Frees haben es mir schon seit längerem angetan. Sie sind einfach so schon leicht und bequem und wenn man sie anhat möchte man am liebsten gleich loslaufen. Meine sind ziemlich knallig in einem Neonrot. Das war eigentlich gar nicht so geplant, auf den Bildern im Internet sahen sie noch ganz anders aus, doch ich hab mich schnell dran gewöhnt. Wenn der Himmel nur noch grau und bewölkt ist, sind solche Farbklekse an den Füßen doch eigentlich genau das richtige. Bald gibt es sicher ein paar Outfitbilder mit meinen neuen Lieblingen.
Gerade bin ich dabei ein wenig auszumisten. Das muss auch immer mal wieder sein. Einfach eine große Mülltüte nehmen und alles reinwerfen, was man nicht mehr braucht. Auch bei wieder entdeckten angeblichen Schätzen darf man nicht allzu wählerisch sein. Wenn man die letzten Jahre ohne sie ausgekommen ist, weil sie irgendwo in der hintersten Ecke einer Schublade lagen, dann wird man sie auch jetzt nicht mehr brauchen.

Außerdem habe ich bei Amazon Instant Video auf der Suche nach einer neuen Serie „Weeds“ entdeckt. Die Serie ist schon etwas älter und soweit ich weiß auch nicht besonders bekannt. Zumindest hier in Deutschland. Ich finde sie aber absolut sehenswert und habe die Charaktere von der ersten Folge an liebgewonnen. Ein bisschen erinnert sie mich an Gilmore Girls, obwohl die Geschichte eigentlich ganz anders ist. 

Related Post

5 Replies to “Wochenrückblick XII: Unterwegs”

  1. Stimmt, Weeds kennt hier wirklich kaum einer. Aber die Serie ist klasse und es wirklich wert gesehen zu werden. Viel Spaß noch damit 🙂

  2. Oh wie schön diese Fotos sind!! Ganz große Klasse 🙂
    Da bekommt man direkt Lust dorthin zu fahren.

    Liebste Grüße, Dunni von http://www.lovely-joys.de

  3. Ja, aber jetzt weiß ich immerhin noch eine weitere Person, die die Serie kennt. 😀

  4. oh wow.. schöne bilder und toller post!
    dein blog gefällt uns echt gut. übrigens dein header ist wunderschön. man merkt einfach dass du richtig spaß am bloggen hast.
    wir würden uns echt freuen, wenn du auch mal bei uns vorbeischauen würdest.
    liebe grüße ♥♥
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

Schreibe einen Kommentar