Midi-Kleid meets Pastell Colour Blocking

Colour Blocking

Eigentlich würde dieses Kleid von den Farben und vom Schnitt her super zu einem Frühlingsoutfit passen. Doch bei den vergangenen warmen Temperaturen, habe ich es auch im Oktober wahnsinnig gerne getragen. Denn so ist die Realität: Nur weil Herbst ist, tragen wir nicht plötzlich nur noch Strick und Kord und das am besten in Orange und Bordeaux.

Colour Blocking

Mein Colour Blocking Kleid

Als ich dieses Kleid gesehen habe, war ich sofort verliebt. Mir gefallen die pastelligen Töne einfach super gut und auch die Länge finde ich perfekt. Hinzu kommen die fließenden Ärmel. Der Schnitt sorgt dafür, dass man dieses Kleid in fast jeder Jahreszeit (außer im Winter vielleicht) tragen kann. Im Herbst und Frühling ist es mit Jeans- oder Lederjacke den Temperaturen angemessen und auch für den Sommer ist es luftig genug. Es lässt sich außerdem sowohl schick als auch sportlich casual stylen. Das habe ich in diesem Beispiel mit den weißen Graffiti Sneakers geschafft.

Colour Blocking

Müssen Outfits auf einem Fashionblog immer zur Jahreszeit passen?

Oftmals hat man das Gefühl, Blogger würden ihre Outfits teilweise nur für Fotos tragen. Die Looks sehen so extravagant und unbequem aus, dass es schwer vorstellbar ist, dass die entsprechende Modebloggerin darin einen ganzen Tag rumläuft. Das ist bei mir nicht so. Zwar fotografiere ich auch oft mehrere Looks am Stück, allerdings sind das immer Outfits, die ich auch so im Alltag ganz normal trage. Ich denke, ich habe einen Blick dafür, was aktuell auf meinen Modeblog passt und was nicht, aber im Großen und Ganzen zeige ich euch genau das, was ich auch wirklich trage. Wenn der Herbst also besonders warm und mild ausfällt, laufe ich noch nicht im dicken Strickpullover rum, sondern eben in Kleidern, die vielleicht eher nach Sommer aussehen. Klar, habe ich auch schon ein paar Trendteile der neuen Saison geshoppt, bisher kommen die aber nur vereinzelt zum Einsatz. Bis sie hier zu sehen sein werden, dauert es dementsprechend wohl noch ein Weilchen.

Related Post

Ein Kommentar bei „Midi-Kleid meets Pastell Colour Blocking“

  1. Liebe Hanna,
    zu erst dachte ich „Huh ein Frühlingsoutfit im Herbst?“, aber das was du schreibst stimmt total! Ich trage zwar im Herbst vermehrt gedeckte Farben und Strick aber eben nicht nur. Im Alltag greife ich dennoch auch mal zu pastelligen Tönen.
    Dein Kleid ist auf jeden Fall total schön und steht dir super. Jeder soll das tragen, worin er sich wohlfühlt und ich finde deine Botschaft sehr authentisch 🙂
    Viele Grüße,
    Laura

Schreibe einen Kommentar