Längere Wimpern mit dem Wimpernserum von Dr. Massing? + Gewinnspiel

Wimpernserum

Mit meinen Wimpern hatte ich immer Glück, wenn man das so sagen kann: Sie sind schwarz und relativ voll, deshalb gehe ich oft einfach ohne Mascara aus dem Haus. Nur ein Problem hatte ich mit meinen Wimpern schon immer: Sie sind nicht sonderlich lang. Da meine Augen auch noch recht tief liegen, habe ich so oft das Gefühl, dass sie kaum auffallen. Mit Mascara werden sie zwar etwas stärker betont, aber bisher hat noch kein Produkt eine echte Verlängerung geschafft.

Das Wimpernserum von Dr. Massing

Das Wimpernserum von Dr. Massing durfte ich auf der Fashionweek mitnehmen und habe es danach ausgiebig getestet. Ich habe mir schon einmal ein günstigeres Wimpernserum gekauft, bin damals allerdings daran gescheitert, dass ich es nicht täglich aufgetragen habe. Dieses Mal wollte ich es aber wissen und habe das Serum von Dr. Massing täglich angewendet.

Wimpernserum

Wie wendet man das Wimpernserum an?

Wichtig ist es wie gesagt, dass ihr das Serum wirklich täglich benutzt. Das solltet ihr mindestens vier Wochen bis sechs Wochen lang tun. Ich habe das Serum fünf Wochen lang täglich genutzt und nutze es jetzt zwei bis dreimal in der Woche, damit der Effekt nicht sofort wieder verschwindet. Die Anwendung ist denkbar einfach: Ihr geht mit dem kleinen Pinsel um euren Wimpernkranz wie mit einem Eyeliner. Dabei könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr nur die Wimpern am oberen Wimpernkreis bestreicht oder auch die am unteren.

Kleiner Tipp: Da das Serum nicht gerade günstig ist, solltet ihr nicht verschwenderisch damit umgehen und das Pinselchen vor der Anwendung kurz am Rand der Verpackung abstreichen. So lauft ihr auch keine Gefahr, dass das Serum in eure Augen kommt.

Die Hard Facts zum Wimpernserum von Dr. Massing

Ein Fläschchen des Wimpernserums enthält 100 ml und kostet 49,90 Euro. Damit kommt ihr jedoch eine ganze Weile aus. Meins ist jedenfalls auch nach nunmehr ein paar Monaten noch nicht leer. Von den Inhaltsstoffen her ist das Wimpernserum außerdem vegan und enthält keine Parabene, Parfüme, Silikone, PEGs, Mineralöle oder Phenoxyethanol. Allerdings kann es bei empfindlichen Augen dennoch zu Reizungen kommen. Damit hatte ich glücklicherweise kaum Probleme.

Wimpern vorher vs nachher

Wie sind meine Erfahrungen mit dem Wimpernserum von Dr. Massing?

Ich bin mit den Ergebnissen des Wimpernserums sehr zufrieden. Klar, es ist kein riesiger Unterschied, aber sichtbar und spürbar ist er dennoch. Wenn man sich die Vorher-/Nachher-Bilder anschaut merkt man vor allem, dass die äußeren Wimpern wesentlich länger geworden sind. Auch der Schwung kommt durch die zusätzliche Länge gut zur Geltung. Voll waren meine Wimpern zwar auch schon vorher, aber ich merke auch hier, dass es doch noch mal einen kleinen Unterschied macht. Den Winkel der Vorher-Nachher Bilder finde ich im Nachhinein leider nicht ganz so optimal gewählt. Daher habe ich auch noch ein Nachher-Bild gemacht, das in einem anderen Winkel aufgenommen wurde und auf dem ich Mascara trage. Dadurch werden die Wimpern noch mal stärker betont. Im Alltag trage ich seit ich das Serum benutze allerdings tatsächlich noch seltener Mascara als vorher schon.

Wimpernserum

Bis das Serum angefangen hat zu wirken, hat es tatsächlich eine ganze Weile gedauert. Wenn ihr also zunächst keinen Effekt spürt, werdet nicht gleich ungeduldig. Bei mir haben sich erst nach ca. vier Wochen kleine Effekte gezeigt, die sich dann noch verstärkt haben. Das Schwierigste war es für mich, das Serum wirklich täglich anzuwenden. Dafür bin ich oft einfach zu vergesslich. Aber bis auf ein oder zwei Ausnahmen, hat das dieses Mal sehr gut geklappt.

Lohnt sich ein Wimpernserum

Gewinnspiel: Gewinnt selbst ein Wimpernserum von Dr. Massing!

Weil mir das Ergebnis so gut gefallen hat, habe ich bei Dr. Massing Cosmetics nachgefragt, ob ich nicht auch für euch noch ein Serum verlosen darf. Die Marke hat mir netterweise noch ein zweites Serum zur Verfügung gestellt, das ich bis zum 15.5. hier auf dem Blog und über Instagram verlose. Wenn ihr an der Verlosung teilnehmen wollt, müsst ihr einfach hier oder unter dem Bild auf Instagram einen Kommentar schreiben, der dann in den Lostopf wandert und mir über Instagram, Facebook oder Bloglovin folgen. Gewinnberechtigt sind Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Gewinner wird nach Ende der Verlosung benachrichtigt und nach Rückmeldung unter diesem Blogpost und unter dem entsprechenden Instagram-Bild bekanntgegeben.

Related Post

3 Kommentare bei „Längere Wimpern mit dem Wimpernserum von Dr. Massing? + Gewinnspiel“

  1. Huhu:)
    So ein Serum wollte ich schon immer mal ausproieren, war mir wegen des Ergebnisses aber nicht sicher. Es würde mich super freuen, eins zu gewinnen:D
    Liebe Grüße

  2. hallo,
    klingt interessant und würde ich somit auch gern ausprobieren:)
    liebe grüße

  3. Ich hätte auch so gerne schönere und vollere Wimpern.
    Bloglovin: Vaurien

    LG

    Karin

Schreibe einen Kommentar