Der Monat April in Instagram Bildern

 „April, April macht was er will“ – Was das Wetter im letzten Monat anging, so stimmt das definitiv. Anfang des Monats habe ich mich noch am aufkommenden Frühling und warmen Temperaturen erfreut, doch dann ging es auch schon steil bergab. Glücklicherweise konnte ich dem mit einem Urlaub in Portugal zumindest ein wenig entkommen.

Die Highlights des Monats April

Ich habe das Gefühl, dieser Monat war insgesamt voller Highlights. Ganz vorne dabei ist natürlich der Urlaub an der Algarve. Die Bilder davon haben definitiv meinen Instagram Feed dominiert. Es war der perfekte Entspannungsurlaub. Das Wetter war wunderbar und ich konnte mich so richtig schön erholen. Gleich darauf folgte dann schon Ostern. Hier veranstalten wir mit der Familie traditionell eine Ostereiersuche. Das zählt jedes Jahr wieder zu meinen Highlights. Ebenfalls habe ich mich darüber gefreut, dass ich sowohl für mein Praktikum bei Warner Brothers als auch für meine Masterarbeit beim DuMont Verlag eine Zusage bekommen habe.

Der Alltag im Monat April

Man kann es sich vielleicht schon denken: Dadurch, dass es im April viele Highlights gab, gab es nur wenig Alltag. Momentan fehlt mir noch ein wenig die Routine, die ich brauche, um bei meinen Hausarbeiten gut voran zu kommen. Noch bin ich nicht soweit, dass ich mich morgens wirklich hinsetze und etwas für die Uni tue. Neben Urlaub und Ostern hat außerdem eine nervige Erkältung dafür gesorgt, dass bei mir noch nicht so wirklich Alltag eingekehrt ist. Von dieser erhole ich mich gerade noch. Ich hasse es, wenn man eigentlich vorhat nach einem Urlaub oder sonstigem Event voll durchzustarten und dann kommt einem eine blöde Erkrankung dazwischen.

Der Blog im April

Im April sind tatsächlich wieder ziemlich viele Blogposts online gegangen – allerdings nicht ganz so viele wie im letzten Monat eigentlich geplant. Aber ich will mich gar nicht beschweren. So ein Durchhänger ist ab und an ganz normal. Auch hinter den Kulissen war ich wieder fleißig. Unter anderem habe ich mit der Pinterest Challenge von Caroline Preuss begonnen und mir einen eigenen Webspace gekauft. Dementsprechend zieht mein Blog nun bald auf WordPress um. Das habe ich mir schon seit Ewigkeiten vorgenommen und endlich komme ich dazu, es umzusetzen. Meine beliebtesten Posts im letzten Monat waren übrigens zwei Outfits. Zum Einen scheint euch der Very Bery Look besonders gut gefallen zu haben, zum anderen kam auch mein Outfit mit Volant T-Shirt und Jeansjacke sehr gut an. Etwas mehr Aufmerksamkeit würde ich mir hingegen noch für das Rezept für meine Avocado Suppe sowie für die Rezension zu „This New World“ wünschen.

Pläne für den Mai

Im Mai muss ich mich vor allem noch einmal auf die Uni konzentrieren. Zwei Hausarbeiten wollen vor der Masterarbeit noch geschrieben werden. In unserer WG sind wir außerdem auf der Suche nach einem neuen Mitbewohner. Das wird sicherlich auch nochmal spannend. Blogtechnisch steht natürlich der Umzug zu WordPress ganz vorne auf der Tagesordnung. Die Anpassung des Designs ist definitiv anspruchsvoller als ich es erwartet hätte. Selbstverständlich werde ich mich außerdem bei der Pinterest Challenge weiter vorwagen. Außerdem möchte ich endlich mit den Blogvorstellungen weitermachen und habe auch sonst ziemlich viele Postideen, die nur darauf warten, umgesetzt zu werden.

Related Post

7 Kommentare

  1. Hallo,
    ich finde es super, dass Du auf WordPress umziehst. Bei Pinterest bin ich auch aktiv, aber leider klappt es noch nicht so wie bei vielen anderen.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  2. Ein sehr schöner Post und tolle Bilder.
    Die Fotos hast du richtig toll in die Collagen gesetzt.
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  3. Wirklich ein toller Rückblick und du konntest die Sonne ja auch schon richtig genießen. Bei uns lässt sie sich leider immer noch nicht blicken.

    Liebst, Elisa
    http://www.elisazunder.de

  4. Das hört sich ja echt super erfolgreich an – erstmal Glückwunsch 🙂 Die Fotos sind auch super süß, sieht nach Spaß aus!

    Liebe Grüße,
    Malin |Spark&Bark

  5. Wow, Glückwunsch zu den Zusagen! Und viel Durchhaltevermögen beim Blogumzug 😉 Nein, aber so schwer ist das eigtl wirklich nicht.

    Liebe Grüße,
    Melli

  6. Die Algarve war sicher ganz toll, du hast ja schon so schöne Bilder gezeigt!

    Liebst,
    Andrea

    http://www.andysparkles.de

  7. Ein super Rückblick, die Fotos sind wirklich schön! Und heuer war der April echt sehr durchwachsen – ich hoffe es bleibt jetzt endlich wärmer und sonniger 🙂

    Alles Liebe,
    Eva
    http://ww.thesophisticatedsisters.com

Schreibe einen Kommentar