Persische Walnuss Granatapfel Sauce mit Tofu

Als ich in Australien war haben wir eine Art „Perfektes Dinner“ veranstaltet, bei dem regelmäßig jemand aus der Runde ein Gericht aus seinem Land für die anderen zubereiten musste. Besonders in Erinnerung ist mir dabei das Menü einer Freundin mit persischen Wurzeln geblieben. Denn sie hat Hähnchen mit einer Walnuss Granatapfel Sauce zubereitet. Gut, das Hähnchen habe ich natürlich nicht gegessen, aber die Sauce fand ich so lecker, dass ich sie zu Hause sofort nachmachen musste. Das Hähnchen habe ich mit Tofu ersetzt. Wer das Gericht in der fleischigen Version kennt, wird hier wahrscheinlich nur den Kopf schütteln, doch ich finde, es schmeckt auch so ganz wunderbar. 
Zutaten:
180 g Walnüsse
350 ml Granatapfelsaft
150 g Tofu
Reis 
Olivenöl
Slaz & Pfeffer
Kurkuma
Ingwer
Zimt
1 Schuss Weißwein
1 Zehe Knoblauch
Die Zubereitung ist relativ einfach. Zunächst einmal müsst ihr den Tofu auf der Pfanne mit etwas Öl goldbraun braten. In der Zeit könnt ihr euch um die Walnüsse kümmern. Die eine Hälfte muss grob zerhackt werden, die andere fein gemahlen. Wenn der Tofu gut genug gebraten und das Öl verdampft ist, gebt ihr die Nüsse mit in die Pfanne und röstet sie eine kurze Zeit an. Anschließend kommt noch etwas Olivenöl dazu, in dem auch der Knoblauch kurz angebraten wird. Das Ganze wird dann mit dem Granatapfelsaft abgelöscht und ca 20 min köcheln gelassen. Würzen tut ihr das Gericht mit Salz, Pfeffer, Kurkuma, Ingwer (am besten frisch) und Zimt. Außerdem könnt ihr die Sauce noch mit etwas Weißwein abschmecken. 
Mir ist es dieses Mal leider etwas trocken geworden. Geschmeckt hat es trotzdem. Aber ich empfehle euch, noch etwas Flüssigkeit hinzuzugeben, wenn eure Sauce zu trocken ist. Damit sie besser bindet, könnt ihr außerdem Mandelmus – oder noch besser Walnussmus – verwenden. 

Related Post

3 Kommentare

  1. Das ist ja nen mega leckeres Rezept, das muss ich unbedingt nach kochen.

    LG Jasmin

  2. Das sieht richtig lecker aus und wird auf jeden Fall nachgekocht! 🙂

    Liebe Grüße
    Stephi von http://stephisstories.de

  3. Walnuss Granatapfel Sauce, das klingt ja schon so lecker!!! Die Walnüsse müsste ich zwar gegen andere Nüsse austauschen und auch Tofu müsste ich weglassen (Allergie), aber die Sauce würde ich schon ganz gerne mal ausprobieren.

    LG, Tina

Schreibe einen Kommentar