Der Monat Februar in Instagram-Bildern

Auch im Februar war ich (für meine Verhältnisse) wieder ziemlich aktiv auf Instagram und daher gibt es heute wieder einen kleinen Monatsrückblick. Insgesamt war der Februar für mich ein sehr ereignisreicher Monat. Mein erstes Master-Semester hat geendet, ich hatte eine mündliche Prüfung, auf die ich mich stark vorbereiten sollte und ich war in den ersten Wochen meiner Semesterferien bereits ziemlich viel unterwegs. Unter anderem auf dem Fashionbloggercafé und meinen Freund in München besuchen.


Links: Anfang des Monats war mein Gewinnspiel für einen Gutschein vom Fotoparadies in vollem Gange. Die Gewinnerin dieses Mal ist …
Mitte: Anfang Februar war außerdem Ausmisten und meinen Kleiderschrank aussortieren dran. Die besten Tipps hierzu findet ihr hier.
Rechts: Mein erstes Youtube-Video ging online: Das Madeira Travel-Diary.

Links: Da ich in den Semesterferien nun morgens etwas mehr Zeit habe, kann ich mir so leckeres Frühstück wie ein Birchermüsli gönnen.
Mitte: Wettertechnisch sah es im Februar die meiste Zeit leider nicht so prächtig aus. Dementsprechend grau waren meine Winteroutfits.
Rechts: Ein Highlight war definitiv auch das Fashionbloggercafé auf dem ich auch die liebe Eva von dressesandplaces kennen gelernt habe.

Links: Und dann war da natürlich auch noch der Valentinstag, den ich zum ersten Mal seit Jahren allein verbracht habe. Tipps für einen Valentinstag alleine findet ihr hier.
Mitte: Mein Outfit vom Fashionbloggercafé mit einem meiner absoluten Lieblingspullis. Das hier ist übrigens das meist gelikete Bild des Monats.
Rechts: Ist sie nicht süß? In den Semesterferien kann ich endlich ein bisschen mehr Zeit zuhause und damit auch mit meiner kleinen Nelly verbringen.

Links: Der Spruch auf dem Kaffeebecher passt einfach perfekt!
Mitte: Ein weiteres Highlight im Februar für mich: Ich habe begonnen meine Kolumne zu schreiben!
Rechts: Eine super leckere Sandwich-Idee: Haloumi-Käse, Mango, gebratene Pilze und ein Dip vom Türken!

Links: Das perfekte Frühstück: Smoothie und ein selbstgemachter Cappuccino.
Mitte: Meine neue Lieblingsjogginghose. Was ich an der so liebe, erfahrt ihr hier.
Rechts: Im zweiten Teil meiner Kolumne geht es um Schönheitsidealeund Instagramfilter. Daher ist das hier wohl auch das am stärksten gefilterte Bild, das ich je auf IG hochgeladen habe.
Gefallen euch meine Bilder? Dann könnt ihr mir gerne unter @writteninredletters folgen, dort versuche ich so oft es geht schöne Fotos mit euch zu teilen und halte euch zudem über meine neusten Posts auf dem Laufenden. Wie war euer Monat Februar?

Related Post

4 Kommentare

  1. Mir gefallen deine Bilder ziemlich gut 🙂
    Erstmal war mein Feb viel zu kurz! Irgendwie rennt die Zeit einfach nur noch!
    Es war ziemlich viel los, Highlight war unser Kurztrip in den Bregenzer Wald.

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

  2. Wie schnell der Februar schon wieder vorbei gegangen ist… das ist unglaublich. Scheint, als hättest du einen tollen Monat gehabt und viele tolle Sachen erlebt 🙂
    Liebe Grüße
    Steffi
    http://steffi-im-wunderland.blogspot.de

  3. Ich habe auch erst unlängst meinen Kleiderschrank um- und etwas aussortiert. Der Spruch auch dem Becher ist genial 🙂
    LG, Tina

Schreibe einen Kommentar