[Outfit] A little bit of 80ies feeling

Vor ein paar Tagen habe ich zum ersten Mal den Film „Zurück in die Zukunft“ gesehen. Was mir als Modeliebhaberin dabei überraschend aufgefallen ist, ist wie tragbar die Mode von damals heute wieder ist. Noch vor ein paar Jahren fand ich den Stil der 80er-Jahre schrecklich und hätte mich alle mal für eine Bad Taste Party so gekleidet. Heute sehe ich das anders. Gut, die Dauerwelle-Frisuren der Frauen sind immer noch schrecklich, aber sonst?
Ich denke, in der heutigen Mode ist einfach Vieles möglich. Man kann alles tragen, solange man es nur richtig kombiniert und rüberbringt. Als typischen Style der 2010er-Jahre würde ich Nike-Turnschuhe (die ich ironischer Weise auch bei diesem „80ies-Look“ trage), Skinny-Jeans oder Leggins, schlichte Shirts in Kombination mit einem Cardigan und Messy Buns auf dem Kopf bezeichnen. Doch auch, wer diesen Trend nicht mitmacht, ist noch lange nicht unmodisch gekleidet. Und so würde Marty McFly, wenn er uns dann besucht, vermutlich gar nicht auffallen. 

Dass mein Outfit ein wenig 80er-Jahre inspiriert ist, war eigentlich gar nicht geplant. Alles begann mit dem Pailetten-Blouson, den ich mir netterweise bei ABOUT YOU aussuchen durfte. Ich war auf der Suche nach einer dünnen Herbstjacke und habe mich sofort in diesen Blouson verliebt. Dazu wollte ich eigentlich ein schlichtes schwarzes Kleid kombinieren. Da ich allerdings nicht in meiner eigenen Wohnung war, sondern bei meiner Mutter, musste ich mich an ihrem Kleiderschrank bedienen – es ist doch wirklich zu praktisch, wenn die Mutter dieselbe Größe trägt – und bin so auf dieses schwarze Kleid gestoßen. Der  Tüllrock hatte für mich bereits ein wenig 80ies-Feeling. Als ich dann auch noch mein großes rosanes Haargummie dazu kombinierte, fühlte ich mich beim Blick in den Spiegel wirklich ein wenig in der Zeit zurück versetzt. Doch der leichte 80er-Jahre Look gefällt mir wirklich gut. Was sagt ihr dazu? 

Related Post

11 Replies to “[Outfit] A little bit of 80ies feeling”

  1. Liebe Hanna!

    Der Blouson ist wirklich super, mal was ganz anderes!
    Ich finde den Look sehr tragbar, an die 80er erinnert er mich (Zum Glück) nicht, aber da kenne ich auch einfach ganz grausig-lustige Bilder von meiner Mam!

    Salut,
    Mona //
    Ich freue mich, wenn Ihr vorbei schaut

  2. Ein wirklich super tolles Outfit – die Bilder sind super toll.

    Liebe Grüße Lisa
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

  3. Sehr süßes Outfit! Steht dir super 🙂
    Liebe Grüße
    Larissa

  4. Das Outfit ist toll, steht dir so gut! Hast eine neue Leserin! ♥
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

  5. Mir gefällt dein Outfit total gut, ganz besonders die Jacke 🙂

    Liebe Grüße, Anna
    von https://whenanna.wordpress.com/

  6. Ich mag das outfit. besonders der stilbruch mit den sportschuhen ist supi 🙂
    liebst imke von http://www.modewunsch.de

  7. Sehr schöner Look! Ich finde es super, dass heute in der Mode einfach alles möglich ist und keine Genzen mehr bestehen 🙂

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  8. Stimmt! Mir fällt auch immer auf,wie stylisch früher alle waren und vor fünf Jahren dachte ich noch – Oh Gott, der Stil der 80er geht gar nicht!
    Dein outfit ist super süß!

    xx

    Marietta

    http://www.theurbanslang.blogspot.com

  9. Süßes Outfit, der Blouson ist toll!
    Liebe Grüße, Mona

  10. Ja, solche Bilder von meiner Mutter kenne ich auch. Der Look ist auch eher eine moderne Interpretation der 80er. 😀

  11. Gut, dass es nicht nur mir so geht. 😀

Schreibe einen Kommentar