Der Februar in Instagram Bildern

Hallo ihr Lieben und ein obligatorisches „Der Monat ist ja schon wieder so schnell vorbei“,
wie es sich für einen Monatsrückblick eben gehört. Wobei der Februar ja tatsächlich schneller rum war als andere Monate. Vom Frühling merke ich persönlich momentan allerdings noch nichts – abgesehen davon, dass plötzlich alle Pastelltöne und Blumenmuster tragen. Das gute Wetter heute durfte ich mir als Grippeopfer nur vom Fenster aus anschauen. Aber genug gemeckert.
Stattdessen lasse ich den Monat noch einmal Revue passieren. Und da ich nun endlich auch zu den fleißigen Instagram-Nutzern gehöre, bietet es sich natürlich an meine Posts der letzten 28 Tage zu nutzen. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir mal auf meiner Instagram-Seite vorbeischaut. Ihr findet mich unter @writteninredletters.
Links: Das Siegeroutfit meines zweiten Ootw-Votings. Aufgenommen wurden die Bilder im Park nebenan bei ziemlich ungemütlichem Tauschneewetter.
Mitte: Februar ist der Monat des Valentinstag und für eine Blogparade habe ich mich dieses Jahr auch etwas intensiver mit diesem Thema auseinander gesetzt. Das Rezept für den Red Velvet Kuchen findet ihr hier.
Rechts: Ein weiteres Highlight des Monats war mein erstes Bloggerevent. Das Fashionbloggercafé in Düsseldorf. Diese schönen Schuhe darf ich seitdem mein eigen nennen.
Links: Endlich haben mein Freund und ich es geschafft mein neues „Raclette for 2“ auszuprobieren. Ist es nicht einfach unglaublich niedlich?
Mitte: Mein kleiner Schatz hat ein neues Kuschelkissen!
Rechts: Der Februar war ebenfalls der Monat des Klausurenstresses. Bis zum 11.2. habe ich fast jeden Tag in der Bibliothek verbracht.
Links: Diese Tasche von Even&Odd hat mich stets zum Lernen begleitet.
Mitte: Noch ein Bild vom Fashionbloggercafé. Hier zeige ich das Outfit des Tages.
Rechts: Zum Geburtstag der Oma meines Freundes haben wir einen Kurztripp ins Sauerland gemacht – und ich habe wirklich darüber gestaunt, wie viel Schnee dort liegt.
Links: Ich bin jetzt Teil der Hall Of Famous Fashion Bloggers. Dieses tolle Bild hat Alesse von my-dresscodes von mir gezeichnet.
Rechts: Tja, und da sind wir auch schon am Ende des Monats angelangt. Krank und im Bett. Eine heiße Zitrone mit Honig hilft bei mir immer am besten gegen Halsschmerzen. 

Related Post

2 Kommentare

  1. Sehr schöner Rückblick <3 Muss gleich mal auf Instagram nach dir schauen 😉

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

Schreibe einen Kommentar