Excellent Blog Award

Hallo ihr Lieben!


Die liebe Iris vom Blog Die Leserin hat mich beim „Excellent Blog Award“ getaggt. Es hat etwas gedauert, bis ich nun endlich mitmache, insbesondere, da ich die Fragen schon alle einmal beantwortet hatte und dann mein PC abgestürzt ist. Jetzt habe ich mir aber noch mal die Zeit genommen und der Tag sogar ist ziemlich lang geworden.


Wenn du fünf Bücher aussuchen könntest, die du sofort geschenkt bekommen würdest, welche wären das im Moment?
Schwere Frage, ich habe so viele Bücher, die ich gerne noch lesen möchte. Aber spontan fällt mir auf solche Fragen immer nichts ein. Beim ersten Nachdenken wären es Folgende:

1. Divergentvon Veronica Roth

2. Spieltriebvon Juli Zeh
3. Spinnervon Benedict Wells
4. Tigermilchvon Stefanie de Valesco
5. Shopaholic Abroad Sophie Kinsella

Gibt es eine Figur aus einem Buch, die du gerne besuchen würdest? Warum ausgerechnet diese?
Hm, Harry Potter vielleicht. Träumt nicht jeder davon einmal nach Hogwarts zu kommen?

Hast du einen Lieblingsverlag? Wenn ja, warum ausgerechnet dieser?

Eigentlich nicht. Wenn ich einen wählen musste, dann vielleicht den Diagones Verlag. Davon stehen zumindest die meisten Bücher in meinem Regal

Welche Eigenschaften muss ein Buch unbedingt haben, damit es dich absolut überzeugen kann?
Zum einen muss es natürlich ansprechend geschrieben sein. Bei einem langweiligen und schlechten Schreibstil quält man sich auch durch die faszinierendste Geschichte. Dennoch muss natürlich eine gute Geschichte erzählt werden. Ich mag Geschichten, die einem wirklich zum Nachdenken bringen und bei denen man im Idealfall noch etwas Neues dazu lernt. Und ganz wichtig: Die Charaktere müssen rund sein, ich muss sie nicht unbedingt mögen, aber es sollte schon klar sein, warum sie sich wie verhalten.

Hast du in letzter Zeit eine Neuentdeckung gemacht (Autor, Buch, Verlag), die du unbedingt bewerben möchtest?
In letzter Zeit eigentlich nicht. Aber generell finde ich, dass Benedict Wells ein toller deutscher Nachwuchsschriftsteller ist, was ich ja auch schon mal auf meinem Blog erwähnt habe.

Hast du einen SuB (Stapel ungelesener Bücher)? Wenn ja, wie hoch ist er und bist du zufrieden mit dem SuB-Stand?
Mein SuB befindet sich eher in meinem Kopf beziehungsweise auf meinem Amazon-Wunschzettel. Wenn man da alles zusammen fassen würde, dann wäre der sicher sehr hoch und ich mit dem Stand keinesfalls zufrieden.

Wie viele Bücher liest du im Jahr (kannst auch schätzen) und bist du damit zufrieden?
Wirklich schätzen kann ich das kaum, aber zufrieden bin ich in letzter Zeit leider gar nicht. Früher habe ich viel mehr gelesen…

Was hältst du von Ebooks? Liest du sie gerne oder gehörst du zu den Printlesern?
Ich habe bis jetzt nur auf meinem iPad mal ein Ebook gelesen, da gefallen mir gedruckte Bücher besser, ich weiß allerdings nicht, wie es mit einem richtigen Ebook-Reader wäre. Generell mag ich es aber, ein Buch in der Hand zu halten und durch die Seiten zu blättern.

Liest du auch gerne Bücher von Selfpublishern? Wie ist deine Erfahrung damit?
Habe ich bis jetzt noch nicht. Es gibt schließlich auch so viele Bücher die auf traditionellem Wege veröffentlicht werden und nicht mal da schaffe ich es alle zu lesen, die ich mir vornehme. Allerdings denke ich, dass es sicher auch bei Selfpublishern einige Schätze zu entdecken gibt.

Wenn du einen Verlag hättest, welche Bücher würdest du veröffentlichen?
Ich glaube, ich könnte ich mich da nicht auf ein Genre festlegen. Mir gefallen Bücher aus so vielen Genres. Ich würde wahrscheinlich alles veröffentlichen, was mich beim Lesen wirklich mitreißt.

Wenn du deinen Buchblog mit einem Satz beschreiben müsstest, wie würde der lauten?
Ich blogge nicht über Neuheiten in der Bücherwelt, sondern über die Bücher, die mich gerade bewegen und beschäftigen.

Hier sind nun meine Fragen an euch. Ich mache es wie Iris und tagge einfach die ersten 5 Leute, die gerne mitmachen wollen. Ihr könnt auch gerne mitmachen, wenn ihr selbst keinen Buchblog habt, sondern über ein anderes Thema bloggt. 

1. Wenn du nur noch ein Buch lesen dürftest, welches wäre es?
2. Stehst du eher auf unterhaltsame oder anspruchsvolle Literatur?
3. Wie stehst du zu Buchverfilmungen? Gibt es eine, von der du wirklich begeistert bist?
4. Was ist deine Lieblingsserie?
5. Mit welchem Charakter aus einem Buch, Film oder einer Serie würdest du gerne einmal tauschen?
6. Liest du Bücher häufig mehrmals oder immer nur einmal?
7. Wie viele Bücher liest du im Monat?
8. Der Kauf welches Buches ist dir im Nachhinein peinlich?
9. Magst du historische Bücher oder Filme?
10. Welches Buch, das du in der Schule lesen musstest, konntest du absolut nicht ausstehen?
11. Bücher, Serien oder Filme? Was ist dir am liebsten? 

Ich tagge: 

       1.  TheDeadBabe
       2.  Frau von Blaubeer

Related Post

4 Kommentare

  1. herzlichen glückwunsch 🙂

  2. Hat mir sehr gut gefallen dein Blog…
    wie kann ich mitmachen? Lg TheDeadBabe

  3. Es macht mich ein bisschen glücklich, dass ich nicht die Einzige bin der es so geht. Irgendwie ist es auch immer wieder gut Gleichgesinnte zu finden, aber bei mir ist es schon so, dass ich ja wie gesagt kaum Kontakt zu Kommilitonen habe, ich wohn einfach zu weit entfernt von der Uni.

    Da ist es schon schwieriger, wenn man sich dazu auch noch ein bisschen alleine fühlt^^
    Aber es geht ganz sicher wieder aufwärts.

    Übrigens hast du einen schönen Blog. Ich wusste gar nicht, dass es die guten alten Schreibbloggs noch gibt. Da werd ich dir direkt mal folgen.

    LG,
    Katha

  4. Oh und bei den tollen Fragen, da würd ich auch so gern getagged werden. Ooooder du erlaubst mir deine Fragen zu klauen^^

Schreibe einen Kommentar