Dabei

Hallo ihr Lieben,

Heute stelle ich euch endlich mal ein von mir selbst geschriebenes Gedicht vor. Mit diesem Gedicht kam ich unter die Preisträger des Gedichtwettbewerbs, von dem ich vor einiger Zeit schon berichtet habe. Ich hoffe, es gefällt euch. 🙂

DABEI

und nun steh ich hier
ich atme leise
dabei zu vergessen
was ich nicht konnte
und nun steh ich hier
ich tret beiseite
dabei zu vermissen
was ich nicht brauchte
und nun steh ich hier
ich nehm die Peitsche
dabei zu bereuen
was ich nicht musste
und nun steh ich hier
ich blick in die Weite
dabei zu ignorieren
was ich nicht durfte
und nun steh ich hier
ich atme leise
dabei zu tun
was ich nie wollte

Related Post

2 Replies to “Dabei”

  1. Schönes Gedicht, Glückwunsch, dass du eine der Preisträger warst 🙂
    LG

Schreibe einen Kommentar